Startseite Presse 2006 Standpunkt: In einem Boot
Standpunkt: In einem Boot Drucken E-Mail
Samstag, den 30. September 2006 um 01:00 Uhr

Wenn der evangelische Werkschulverein in Naundorf die Segel streicht, soll das keine Niederlage sein. Die Mitglieder haben ein Ziel, und das muss nicht vom Standort Naundorf abhängig gemacht werden. Über die Bildung in unserem Land wird viel diskutiert. Pisa, Ganztagsschule, Gymnasium ab Klasse 8 und, und, und lassen die Wogen hoch schlagen. Das ist gut so, denn für die Jugend kann nicht genug diskutiert und letztendlich getan werden, damit sie hier eine Zukunft für sich sieht. Das Angebot der evangelischen Werkschule bildet in diesem Zusammenhang eine Bereicherung. Das sollten Verantwortliche im Altkreis Oschatz, zum Beispiel der Stadtrat der Großen Kreisstadt erkennen und mithelfen, die Idee und das Engagement in der Region zu behalten. Schließlich sitzen die Generationen unter den gegebenen Bedingungen hier zu Lande in einem Boot. Um so mehr sollten Initiativen wie diese gebündelt und mit gemeinsamer Kraft umgesetzt werden. Die Jugendlichen werden es zu danken wissen.

Quelle: Oschatzer Allgemeine Zeitung 30.09.2006