Startseite Presse 2007 Schülerwerbung ist die wichtigste Aufgabe
Schülerwerbung ist die wichtigste Aufgabe Drucken E-Mail
Mittwoch, den 07. März 2007 um 01:00 Uhr

Naundorf (HG). Die Finanzierung der evangelischen Werkschule Naundorf ist gesichert, wie Pfarrer Hans-Jörg Rummel, Vorsitzender des evangelischen Werkschulvereines, informierte. Die Bildungsgesellschaft als Träger habe die Zusage der Hausbank. Es werde außerdem versucht, eine Finanzierung unter Einbeziehung regionaler Banken hinzubekommen. Wichtigste Aufgabe sei nun die Schülerwerbung.

Quelle: Oschatzer Allgemeine Zeitung 07.03.2007