Startseite Presse 2012 Klima-Expedition: Naundorfer Schüler beobachten Veränderungen via Satellitenaufnahme
Klima-Expedition: Naundorfer Schüler beobachten Veränderungen via Satellitenaufnahme Drucken E-Mail
Dienstag, den 13. März 2012 um 12:43 Uhr

Überblick auf trockene Flussbetten und kahlgeschlagene Waldflächen: Werkschüler Robert Gey (links) und Holger Voigt vom Verein Lightcycle betrachten die Erde aus der All-Perspektive. Mittels der Bilder aus dem Weltall erfuhren die Schüler gestern Zusammenhänge der globalen Erwärmung.Überblick auf trockene Flussbetten und kahlgeschlagene Waldflächen: Werkschüler Robert Gey (links) und Holger Voigt vom Verein Lightcycle betrachten die Erde aus der All-Perspektive. Mittels der Bilder aus dem Weltall erfuhren die Schüler gestern Zusammenhänge der globalen Erwärmung.

Text: Christian Kunze
Foto: Sven Bartsch
Quelle: Oschatzer Allgemeine Zeitung 13.03.2012