Startseite Presse 2012 Ge-Rock-tes aus der Werkschule
Ge-Rock-tes aus der Werkschule Drucken E-Mail
Freitag, den 22. Juni 2012 um 20:33 Uhr

Ge-Rock-tes Waren SIE dabei, als Anfang Mai die Naundorfer Kirche bestückt mit umwerfender Technik zum Rockkonzert einlud? Nicht?! – Schade, dann haben Sie tatsächlich etwas verpasst. Denn wer denkt: Kirche. das ist doch nur Stille, beten, Predigt und Orgelmusik, der konnte an diesem Abend eine andere Seite von „Kirchens" entdecken. Zwei Bands aus Sachsen: „Olis Rockband" und „First scream" sorgten mit ihren Gitarren, Keyboard, Schlagzeug und Flöte für neuen Wind zwischen den Kirchenbän­ken. Das immer mutiger werdende Publikum unterstützte sie mit Singen und Klatschen sowie ersten rhythmischen Tanzversuchen, trotz festgeschraubter Bänke. Dabei sorgte die Veranstaltungstechnik F. Däbritz für eine gekonnt-rhythmische Farbuntermalung.

Vor dem Konzert gab es noch lecker gegrillte Würste sowie von Eltern und Schülerinnen Gezapftes und Gegossenes aus dem Getränkewagen von Klaus Bernhard.

... und alle verzichteten auf ihre Gage, um die Schüler der Werkschule in ihrer Projekt-Idee „Cafeteria" zu unterstützen.

Eine tolle Sache. die wir gern im nächsten Jahr wiederholen möchten, aber dann mit mindestens doppelt so vielen Besuchern ... und besonders mit Ihnen aus Naundorf!

Quelle: Naundorfer Gemeindeblatt Ausgabe Nr. 06 2012