Startseite Presse 2013 Mehr als nur Dienst nach Vorschrift
Mehr als nur Dienst nach Vorschrift Drucken E-Mail
Dienstag, den 10. September 2013 um 06:24 Uhr

Auf den Spuren des Wassers und des europäischen Kontinents werden die Schülerinnen und Schüler der Freien Evangelischen Werkschule in diesem Schuljahr wandeln. Schulleiterin Angelika Gollmer nannte als einen weiteren Schwerpunkt des fächerübergreifenden Lernens in Naundorf das große Thema „In 80 Tagen um die Welt“ – man muss nicht den gleichnamigen Roman von Jules Verne gelesen haben, um da mitmachen zu können. Der Trägerverein, ehemals Förderverein der Schule, geht indes breiter in die Öffentlichkeitsarbeit als bisher. „Es ist Anliegen aller Beteiligten, sich noch mehr nach außen zu öffnen“, erklärt Angelika Gollmer. Man wolle neben der Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung und dem Gemeinderat auch die Kontakte direkt ins Dorf und zu den umliegenden Grundschulen stärken, sagte sie. Dazu sei es notwendig, dass auch das Lehrerkollegium mehr leiste als nur „Dienst nach Vorschrift“. Eine besondere Schule erfordere besonderes Engagement. Diese gelte für die Lernenden ebenso wie für die Lehrenden.

Text: Christian Kunze
Quelle: Oschatzer Allgemeine Zeitung 07.09.2013