Startseite Schüler Kuchenbasar für Japan
Kuchenbasar für Japan Drucken E-Mail
Montag, den 11. April 2011 um 18:06 Uhr

Kuchenbasar für JapanDie Katastrophe in Japan hat auch die Schülerinnen und Schüler der Evangelischen Werkschule in Naundorf nicht unberührt gelassen. So entstand die Idee einen Kuchenbasar zugunsten Japans zu veranstalten. Annina und Vivien, zwei Schülerinnen der Werkschule, engagierten sich dafür sehr, sodass am Mittwoch, den 23.03.2011 unser Kuchenbasar für die Opfer des japanischen Unglücks veranstaltet wurde.

Viele Kinder und Lehrer aus der Schule haben dafür leckere Kuchen gebacken. Am Ende hatten wir so viele, dass es am Donnerstag gleich nochmal Kuchen gab. Auf dem Schulhof war in der Frühstückspause ein großes Gedränge. Viele Leute haben auch zusätzlich noch Geld gespendet. Insgesamt sind dabei 192,36€ zusammen gekommen. Das ist toll. Wir danken allen, die an diesen zwei Tagen Kuchen gebacken und gekauft haben, und wir danken den Lehrern, die uns dabei unterstützt haben. Jetzt werden wir das Geld auf ein Spendenkonto überweisen und hoffen, dass auch unser kleiner Beitrag den Opfern in Japan hilft.